Mitarbeit Ihre Spende
Der Corona-Virus veranlasst uns auch zur Vorsicht. Daher sind alle Veranstaltungen bis auf WEITERES abgesagt. Weiterführende Informationen finden Sie auf der klostereigenen Internetseite www.franziskanerinnen-gd.de
Mär.
24. Di.

Ökumenisches Nachtgebet

am 40. Jahrestag der Ermordung des Heiligen Oscar A. Romero Erzbischof von San Salvador
24.03.2020
19:00 Uhr
Kloster der Franziskanerinnen, Bergstr.20, 73525 Schwäbisch Gmünd

Oscar A. Romero versucht als Erzbischof von San Salvador zunächst, die Kirche aus den heftigen sozialen und politischen Konflikten in El Salvador herauszuhalten. Er ändert seine Haltung und setzt sich gegen die Unter-drückung der Armen ein. Ihnen ist seine Botschaft ein Hoffnungsanker, den Entscheidungsträgern eine unerträgliche Provokation. Am 24.3.1980 wird er während einer Eucharistiefeier am Altar erschossen.
38 Jahre später spricht Papst Franziskus ihn heilig. Somit ist Romero ins Gedächtnis der Christenheit eingeschrieben. Auch heute kann er uns Vorbild und Wegweiser für ein glaubwürdiges Christentum sein.
Wir wollen an ihn erinnern und seiner Botschaft im Hier und Heute auf die Spur kommen.