Mitarbeit Ihre Spende
Der Corona-Virus veranlasst uns auch zur Vorsicht. Daher sind alle Veranstaltungen bis auf WEITERES abgesagt. Weiterführende Informationen finden Sie auf der klostereigenen Internetseite www.franziskanerinnen-gd.de
Apr.
04. Sa.

Erzählcafé im Rahmen der Mantelausstellung „Hülle und Fülle“

Der Mantel (lateinisch: Pallium) ist das zentrale Symbol der Hospizbewegung – der Mantel umhüllt uns, schützt und wärmt – und zugleich ist er ein Gegenstand des ganz alltäglichen Gebrauchs: Jede und jeder von uns hat (mindestens) einen Mantel. Die Veranstaltung beginnt mit einer Führung durch die Mantelausstellung im Kreuzgang des Klosters – danach gibt es […]


15:00 - 17:00 Uhr
Kloster der Franziskanerinnen, Bergstr. 20, 73525 Schwäbisch Gmünd
Freie Plätze: 25
Details & Anmeldung
22. Mi.

Quartiersmanagerprojekt nur für Bürgermeister/innen, Ortsvorsteher/innen, Ansprechpartner/innen der Kommunen, Stadtteilkoordinatorinnen/koordinatoren und Quartiersmannager/innen

Liebe Bürgermeister/in der Raumschaft Schwäbisch Gmünd, liebe Ortsvorsteher/in liebe Ansprechpartner/innen aus den Kommunen, liebe Stadtteilkoordinatorinnen und – koordinatoren, liebe Quartiersmanagermanager/innen, für das Kloster-Hospiz der Franziskanerinnen ist es eine große Freude, dass 23 Kommunen der Raumschaft sich entschlossen haben, den Aufbau des Hospizes zu unterstützen. Diese Bereitschaft ist seit Dezember 2019 verankert in der vom Land […]


16:00 - 18:00 Uhr
Kloster der Franziskanerinnen, Bergstr. 20, 73525 Schwäbisch Gmünd
Freie Plätze: 26
Details & Anmeldung
Mai
16. Sa.

Erzählcafé im Rahmen der Mantelausstellung „Hülle und Fülle“

Der Mantel (lateinisch: Pallium) ist das zentrale Symbol der Hospizbewegung – der Mantel umhüllt uns, schützt und wärmt – und zugleich ist er ein Gegenstand des ganz alltäglichen Gebrauchs: Jede und jeder von uns hat (mindestens) einen Mantel. Die Veranstaltung beginnt mit einer Führung durch die Mantelausstellung im Kreuzgang des Klosters – danach gibt es […]


15:00 - 17:00 Uhr
Kloster der Franziskanerinnen, Bergstr. 20, 73525 Schwäbisch Gmünd
Freie Plätze: 25
Details & Anmeldung
21. Do.

Hagioslieder zum Mitsingen

Gemeinsam das abendliche Münster in einem großen Klangraum verwandeln- es gibt keine falschen Töne. Jede und Jeder ist willkommen! Hagioslieder zum Mitsingen mit Helge Burggrabe. Zwischen Himmel und Erde mit Carismo am Vertikaltuch und Micha Suhr (Licht). Hagios (gr.) bedeutet heilig. Die mehrstimmigen Hagios- Lieder des Komponisten Helge Burggrabe bringen uns in Resonanz mit dem, […]


20:30 Uhr
Heilig-Kreuz-Münster, 73525 Schwäbisch Gmünd
Details & Anmeldung
22. Fr.

HAGIOS- Lieder in der Trauer- und Sterbebegleitung

Workshop und Oasentag Hagios (gr.) bedeutet heilig. Die mehrstimmigen Hagios- Lieder des Komponisten Helge Burggrabe bringen uns in Resonanz mit dem, was uns heilig ist. Sie rühren in uns die Sehnsucht nach Stille, nach Geborgenheit, nach Gottesnähe an und geben eine Ahnung vom Heiligen in uns und in jedem Menschen. Singend und tanzend werden sie […]


Festsaal Kath. Verwaltungszentrum, Franziskanergasse 3, 73529 Schwäbisch Gmünd
Kosten: 130 €
Freie Plätze: 9
Details & Anmeldung